Mitarbeiter/in in der Betreuungsassistenz nach § 43b SGB XI

für unser Altenwohn- und Pflegeheim Stift St. Irminen

(m/w/d) in Teilzeit (bis zu 33 Wochenstunden) ab sofort als Krankheitsvertretung im Schichtdienst

Ziel der Arbeit der sozialen Betreuung, ist die Lebensqualität unserer anvertrauten Bewohnerinnen und Bewohner zu erhalten und zu verbessern. Dies geschieht durch die positive Beeinflussung des körperlichen und psychosozialen Wohlbefindens.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • die Mithilfe bei der Integration neuer Bewohner und Bewohnerinnen bei Einzug
  • die Einzelbetreuung der Bewohner und Bewohnerinnen, abhängig von ihren individuellen Bedürfnissen
  • die Durchführung von Gruppenaktivitäten, wie beispielsweise Bingo, Dämmerschoppen und Spielkreise
  • die Begleitung der Bewohner und Bewohnerinnen bei Spaziergängen, Arztbesuchen und Einkäufen
  • die Dokumentation der Betreuungstätigkeiten und die Beobachtung der Reaktionen von Bewohnern und Bewohnerinnen

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Weiterbildung nach § 43b SGBXI
  • Motivation und Freude an der Arbeit und einen respektvollen Umgang mit den uns anvertrauten BewohnerInnen.
  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und Kommunikationsbereitschaft/-fähigkeit
  • die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Als zuverlässiger Arbeitgeber mit breitem Tätigkeitsspektrum, flexiblen Arbeitszeitmodellen und motivierter Dienstgemeinschaft bieten wir Ihnen ein attraktives Arbeitsambiente im Herzen der Stadt. Darüber hinaus bieten wir Fairness und Vorteile durch unseren Tarif AVR, dienstgeberfinanzierter betrieblicher Altersversorgung und erweitertem Krankengeldzuschuss.

Online-Bewerbung

Persönliche Daten

Oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Vereinigte Hospitien
Krahnenufer 19
54290 Trier