Reinigungskraft

für unser Altenwohn- und Pflegeheim Helenenhaus

(m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt

in Teilzeit (bis zu 24,5 Wochenstunden)

– Quereinsteiger/innen willkommen – 

Ca. 500 Menschen finden in unseren Einrichtungen Unterstützung und/oder ein Zuhause: Die sozialen Einrichtungen der Stiftung umfassen eine Kinderkrippe und Kinderheim (Ruländer Hof), ein Heim für Menschen, die an Multiple Sklerose erkrankt sind (Echternacher Hof), eine Gerontologische Beratungsstelle, zwei Altenwohn- und Pflegeheime (Stift St. Irminen und Helenenhaus), die Geriatrische Rehabilitationsklinik St. Irminen, eine Einrichtung für Betreutes Wohnen (Jacobusstift), ein Wohnheim für Ruhestandsgeistliche des Bistums Trier (Willibrordstift), Wohnungen für seniorengerechtes Wohnen in der Krahnenstraße sowie das Stiftungsweingut mit dem ältesten Weinkeller Deutschlands. Die Stiftung der Vereinigten Hospitien ist mit rund 530 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber der Region.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

Sie umfassen die Reinigung gemäß unserer festgelegten Reinigungsstandards:

  • der Bewohnerzimmer einschließlich der Bäder
  • aller weiteren Räume des Wohnbereiches
  • sowie die Verkehrsflächen und Büroräume

 

Welche Voraussetzungen sollten Sie mitbringen?

  • Sie haben Erfahrung in Reinigungstätigkeiten
  • Sie bringen Motivation und Freude an der Arbeit mit
  • Sie pflegen einen respektvollen Umgang mit älteren und beeinträchtigten Menschen
  • Sie haben ein freundliches und gepflegtes Auftreten
  • Sie besitzen die Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Sie sind bereit Vertretungsstunden zu übernehmen

 

Arbeitszeiten:

  • 5-Tage-Woche
  • In der Regel ist der Sonntag frei. Alle 14 Tage erfolgt der Einsatz an einem Samstag. In dieser Woche ist dann der Donnerstag der freie Tag. Der Dienstbeginn ist zwischen 7.00 und 8.00 Uhr

 

 

Als zuverlässiger Arbeitgeber mit breitem Tätigkeitsspektrum, flexiblen Arbeitszeitmodellen und motivierter Dienstgemeinschaft bieten wir Ihnen ein attraktives Arbeitsambiente im Herzen der Stadt. Darüber hinaus bieten wir Fairness und Vorteile durch unseren Tarif AVR und zusätzlicher Altersversorgung. Gerne berechnen wir Ihnen vorab die finanziellen Rahmenbedingungen.


Für genauere Informationen wenden Sie sich bitte an Natascha Jensen, 0651/945-1311,
E-Mail senden

Online-Bewerbung

Persönliche Daten

Oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Vereinigte Hospitien
Krahnenufer 19
54290 Trier