Ehrenamt

"Jeder Mensch kann etwas - hat Talente, Fähigkeiten und Begabungen"

Schön, dass Sie sich bis hierhin auf die Ehrenamtsseite durchgeklickt haben.
                                                     Herzlich willkommen!
Wir möchten Sie mit einigen grundsätzlichen und konkreten ersten Informationen zum ehrenamtlichen Engagement bei den Vereinigten Hospitien vertraut machen und hoffen, dass wir Ihr Interesse an unserer Arbeit hier wecken können. Vielleicht können die Vereinigten Hospitien ja ein Ort sein, an dem Sie Ihre Talente, Fähigkeiten und Begabungen einsetzen möchten und so ein Mosaikstein werden im bunten, farbenfrohen Bild Vereinigte Hospitien.

Sobald Sie die Frage anklicken, wird die Antwort eingeblendet.

  • Was ist das: "Ehrenamt in den Vereinigten Hospitien"?

    Die Vereinigten Hospitien ermöglichen durch die Verschiedenheit der Einrichtungen eine bunte Vielfalt ehrenamtlichen Engagements. Wir verfügen über Einrichtungen der Altenpflege, des betreuten Wohnens, der Kinderbetreuung und Jugendhilfe, eine Einrichtung für Menschen mit Multiple Sklerose und ein Weingut. So unterschiedlich diese Bereiche sind - sie stehen nicht unverbunden nebeneinander - sie bilden die Vereinigten Hospitien.

    Genauer: die Menschen, die hier leben und die Menschen, die hier haupt- und nebenamtlich tätig sind, und die Menschen, die sich hier ehrenamtlich engagieren. Sie alle gehören zum farbenfrohen Mosaikbild der Vereinigten Hospitien.

  • Warum ist ehrenamtliches Engagement wichtig und gefragt?

    Neben dem Grundrepertoire (Pflege, Versorgung, etc.) das ein ganz wesentlicher Teil des oben beschriebenen Mosaiks ist, möchten wir Räume öffnen, die eine angenehme und wohltuende Lebens- und Arbeitsatmosphäre möglich machen. Diese Freiräume werden in Freiwilligkeit geschaffen - vor allem durch Menschen, die freiwillig ihre Zeit und ihr Können einsetzen. Und das sind Sie - überall dort, wo Sie sich ehrenamtlich engagieren.

  • Was sind die konkreten Bereiche des ehrenamtlichen Engagements?

    Die Bandbreite der Möglichkeiten:

    • Freizeitangebote für Einzelne und Gruppen: ein nachmittäglicher Ausflug mit einer Bewohnerin oder einem Bewohner von Stift St. Irminen oder Helenenhaus, die nur in Begleitung das Haus verlassen können oder ein Spielenachmittag mit Brettspielen für die Patientinnen und Patienten der Rehabilitationsklinik oder ein eigener Workshop mit den Menschen, die im Jacobusstift (betreutes Wohnen) leben.
    • Unterstützungsangebote, damit Aktionen möglich sind: Mitmachen beim Hospitien-TV oder ein Gaststättenbesuch mit den Bewohnerinnen und Bewohnern des Echternacher Hofes (Wohnheim für Multiple Sklerose-Kranke) oder ein Ausflug mit den Kindern des Ruländer Hofes.
    • Übernahme notweniger Aufgaben und Dienste: Empfang und Begleitung von Bersucherinnen und Besucher oder Instandhaltung von Rollatoren und Rollstühlen oder Repräsentation des Ehrenamtes bei Empfängen im Historischen Weinkeller der Vereinigten Hospitien.
    • Einfach mal zuhören oder ein Gespräch mit einem hochbetagten Menschen führen und auf dem letzten Stück des Lebensweges begleiten.

    oder - oder - oder 

  • Was ist das Besondere des Ehrenamtlichen Engagements?

    • Ehrenamtliches Engagement ist immer freiwillig und orientiert sich an dem, was der/die Ehrenamtliche einbringen möchte - sowohl zeitlich, als auch inhaltlich.

    • Ehrenamtliches Engagement ist keine Bindung auf Lebenszeit, denn der/die Ehrenamtliche bestimmt selbst über Umfang und Intensität - sowohl zeitlich als auch inhaltlich.

    • Ehrenamtliches Engagement findet nicht im "luftleeren Raum" statt oder ist beliebig, denn der/die Ehrenamtliche fügt sich kreativ in das Vorhandene ein und gestaltet es mit - sowohl zeitlich als auch inhaltlich.

    • Ehrenamtliches Engagement ist eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten.

  • Sie sind herzlich willkommen...

    • ... wenn Sie Ihre Zeit und Ihre Begabungen für die Menschen der Vereinigten Hospitien einsetzen möchten.

    • ... wenn Sie zur bunten Vielfalt der Vereinigten Hospitien beitragen und das Leben und die Atmosphäre mitgestalten möchten.

    • ... wenn Sie offen für Neues sind und Erfahrungen sammeln und mitteilen möchten.

  • Wie unterstützen wir Sie in Ihrem ehrenamtlichen Engagement?

    • Wir suchen mit Ihnen nach geeigneten Engagements, die Ihren Möglichkeiten und unseren Bedarfen entsprechen.

    • Wir vermitteln Einzel- und Gruppenkontakte und machen Sie mit den Besonderheiten und Erfordernissen vertraut.

    • Wir stehen jederzeit als Gesprächspartner zur Verfügung.

    • Wir fördern und qualifizieren Sie, damit Sie und die Menschen, die Ihnen anvertraut sind, Freude an Ihrem Engagement haben.

    • Wir laden Sie ein, die Vereinigten Hospitien mitzugestalten.

    • Wir laden Sie ein, an einem Netzwerk mitzuknüpfen in dem Sie Ihre Erfahrungen in den jeweiligen Aufgabenbereichen einbringen und sich austauschen können.

Weitere Fragen beantworten wir Ihnen gerne per E-Mail oder persönlich.

Sie haben einen Platz im farbenfrohen Mosaik der Vereinigten Hospitien